Auspuffbau Vorbereitung

Dieser Artikel ist Teil 33 von 49 in der Reihe Fahrende Bierkiste

fahrende Bierkiste Auspuff VorbereitungEiner des letzten großen Teile beim Bau meiner fahrenden Bierkiste ist der Auspuff. Wie dieser aussehen soll habe ich ja schon lange geplant. Auch das Material liegt schon eine Weile bereit.
Jetzt zeige ich euch also, wie aus diesen Rohren und Bögen ein Auspuffkrümmer entsteht.

Zuerst werden die Rohrstücke mit der entsprechenden Länge abgesägt. Ich habe beim sägen etwas Überlänge gelassen um die Rohrstücke später auf der Drehbank zu bearbeiten. Das ist aber nicht unbedingt nötig. Hauptsache die Rohrstücke haben die richtige Länge.

Anschlussstück

Dann ist das Anschlussstück dran, welches die Verbindung zum Motor herstellt.
Damit das Flanschblech eine Fläche hat, auf die es drücken kann soll ein Ring angeschweißt werden. Diesen Ring habe ich lasern lassen. Dadurch ist er so passgenau, dass er sich nur mit leichten Hammerschlägen auf das Rohr schieben lässt. So erspare ich mir auch eine zusätzliche Fixierung vor dem Schweißen. Der Ring muss also nur noch im richtigen Abstand positioniert werden.

fahrende Bierkiste Auspuff Vorbereitung
der Ring wird positioniert

Beim Anschweißen des Rings sollte man darauf achten, mit niedrigem Strom zu schweißen und auch nur einzelne Punkte anzubringen. Ich habe versucht eine kurze Naht zu ziehen. Dabei ist dann allerdings der Ring aufgerissen und durch die Hitze ziemlich verbogen. Insgesamt sah mein Anschlussstück nach dem Schweißen sehr unansehnlich aus.

fahrende Bierkiste Auspuff Vorbereitung
nach dem Schweißen

Da der Außendurchmesser des Rohrs aber noch zu groß ist und nicht in den Motor passt musste ich sowieso noch an die Drehmaschine. Dabei habe ich dann zusätzlich den Ring überdreht. Danach sah das Teil schon besser aus und am fertigen Fahrzeug sieht man es nicht.

fahrende Bierkiste Auspuff Vorbereitung
nach dem Drehen

Rohrbögen

Weiter geht’s mit den Rohrbögen. Zwei der Bögen sollen einen Winkel kleiner 90° haben. Ich stelle also am Winkelmesser den entsprechenden Winkel ein und spanne den Bogen in den Schraubstock. Dieser wird dann so ausgerichtet, dass ich mit einem waagerechten Schnitt ein Stück entfernen kann.

fahrende Bierkiste Auspuff Vorbereitung
Rohrbogen im Schraubstock ausrichten

Dank meiner 1:1 Zeichnung kann ich durch einfaches auflegen prüfen, ob die Abmessungen stimmen. Gegebenenfalls muss man noch etwas nacharbeiten.
Das die Bögen auf dem Bild ein Stück zu groß aussehen liegt allerdings an der Perspektive.

fahrende Bierkiste Auspuff Vorbereitung
Überprüfen der Größe

Damit sind die Vorbereitungen für den Auspuff abgeschlossen. Alle Rohrstücke sind abgelängt. Die Rohrbögen haben den richtigen Winkel. Und das Anschlussstück passt in den Motor.
Das habe ich auch gleich getestet und mit dem Flanschblech angeschraubt. Schließlich ist das der letzte Zeitpunkt eventuelle Fehler zu korrigieren.

Nächstes mal können die Teile dann zusammengeschweißt werden.

Also bis nächste Woche.

<< fahrende Bierkiste Hinterachse Zusammenbaufahrende Bierkiste – Auspuff schweißen >>
Dieser Artikel ist Teil der Reihe Fahrende Bierkiste
  1. Projekt: Fahrende Bierkiste
  2. Motor und Räder für die fahrende Bierkiste
  3. Fahrwerksteile für die fahrende Bierkiste
  4. Die restlichen Teile für die fahrende Bierkiste
  5. Bauplan für meine fahrende Bierkiste
  6. Fahrende Bierkiste – Vorderachskonstruktion
  7. Fahrende Bierkiste – Hinterachse
  8. Fahrende Bierkiste – Lenkung
  9. Fahrende Bierkiste – Motorhalter
  10. Rahmenteile für die fahrende Bierkiste fertigen
  11. Befestigung der Bremsscheibe
  12. Fahrende Bierkiste Hilfsrahmen
  13. Noch ein Bremsenproblem
  14. Auspuff für die fahrende Bierkiste
  15. fertiges CAD-Modell
  16. Doch noch ein paar Änderungen
  17. Technische Zeichnungen
  18. Grundrahmen schweißen
  19. Haltebleche an den Rahmen schweißen
  20. Mehr Stahl für die fahrende Bierkiste
  21. Weiter schweißen an der fahrenden Bierkiste
  22. Edelstahl für den Auspuff
  23. Noch mehr Teile für die fahrende Bierkiste
  24. Dreharbeiten für die Vorderachse
  25. Vorderachsstummel drehen
  26. Lenkstange fertigen
  27. Vorderachse schweißen
  28. Rahmen fertig schweißen
  29. Hilfsrahmen bauen
  30. Fahrende Bierkiste: Vorläufiger Zusammenbau
  31. Bremsscheibenaufnahme fertigen
  32. fahrende Bierkiste Hinterachse Zusammenbau
  33. Auspuffbau Vorbereitung
  34. fahrende Bierkiste – Auspuff schweißen
  35. fahrende Bierkiste – Schalldämpfer montieren
  36. Tank und Benzinpumpe montieren
  37. fahrende Bierkiste – Sitz Teil 1
  38. fahrende Bierkiste – Sitz Teil 2
  39. fahrende Bierkiste – Batteriehalter
  40. Armaturen montieren
  41. fahrende Bierkiste – Zündschloss
  42. fahrende Bierkiste – Elektrische Bauteile
  43. fahrende Bierkiste – Elektrik planen
  44. fahrende Bierkiste – Benzinleitung
  45. fahrende Bierkiste verkabeln
  46. fahrende Bierkiste erster Start
  47. fahrende Bierkiste – Kette und Bremsleitung
  48. Was kostet eine fahrende Bierkiste?
  49. fahrende Bierkiste – Ganganzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.