Was kostet eine fahrende Bierkiste?

Dieser Artikel ist Teil 48 von 49 in der Reihe Fahrende Bierkiste

fahrende Bierkiste KostenAufgrund des schlechten Wetters, konnte ich noch immer keine Probefahrt machen.
Deshalb widme ich mich heute einer Frage, die mir immer wieder gestellt wird. Wie viel kostet eine fahrende Bierkiste?
Diese Frage lässt sich natürlich nicht pauschal beantworten. Es hängt zum großen Teil davon ab, was für Teile man verwendet und wie viel man selbst machen kann.
Ich zeige euch also eine Aufstellung, was meine fahrende Bierkiste gekostet hat.

Soweit möglich habe ich die Teile bzw. den Händler verlinkt. Sortiert habe ich die Liste nach dem Preis. Das gibt, meiner Meinung nach, den besten Überblick.
Viele der einzelnen Preise haben sich mittlerweile geändert und bei den eBay-Auktionen kommt es sowieso auf das aktuelle Angebot an. Zur Übersicht taugen die Werte aber trotzdem.

Teil Händler Preis
Motor eBay 111,00€
Reifen eBay 98,78€
Felgen keep-racing 93,50€
Stahl örtlicher Stahlhändler 80,86€
gelaserte Teile fabtools 75,30€
Stecker/Kabel Louis 64,35€
Schrumpfscheibe, Gelenke, etc. Mädler 50,56€
Gas-, Kupplungs-, Bremsgriff und Bremssattel eBay 55,79€
Stecker/Kabel Kabel Schmidt 50,00€
Bremsleitung TRS Classic Bikes 50,00€
Schalldämpfer Louis 49,95€
Benzinpumpe keep-racing 37,70€
Edelstahl Rohre Hörr Edelstahl 36,93€
Bremsscheibe eBay 27,90€
Edelstahl rund Metallschleiferei Spiller 23,80€
Kettenrad Mädler 21,72€
6000er Lager für die Achsschenkel Mädler 21,09€
Flansch- und Stehlager Kugelllager-Express 20,90€
Batterie Amazon 19,48€
Radstern keep-racing 17,93€
Zündschloss, Krümmerdichtung Monkey-Power 16,90€
Spanplatte für Rahmenlehre Baumarkt 14,66€
Not Stop-Schalter Amazon 12,90€
Lenker Amazon 10,00€
Ritzel eBay 9,50€
Sicherungen Amazon 8,85€
Sicherungsblock Amazon 7,99€
Gewindestange Mädler 6,24€
Lenkervorbau eBay 6,00€
Fußrastengummis Amazon 5,68€
Scharnier für Sitz Baumarkt 4,00€
Benzinfilter Louis 2,95€
Benzinhahn Amazon 2,22€

Dazu kommen dann noch diverse Schrauben, Versandkosten, etc.

Insgesamt komme ich so auf ca. 1300€.

Der Spaß ist also alles andere als billig, zumal ich noch nicht ganz fertig bin und da noch etwas mehr dazukommt.

Eine Möglichkeit, von der ich nicht weiß, ob es sie schon gab als ich vor über 6 Jahren mit meiner fahrenden Bierkiste angefangen habe, wäre folgende. Man kauft sich für ein paar hundert Euro ein Pocket-Quad. Damit hat man schon die meisten Teile, die man braucht. Das sollte dann insgesamt deutlich günstiger ausfallen.

Eine Frage an diejenigen unter euch, die auch schon eine fahrende Bierkiste gebaut haben. Wie viel habt ihr dafür ausgegeben? Schreibt doch unten in den Kommentaren.

Also bis zum nächsten Mal.

<< fahrende Bierkiste – Kette und Bremsleitungfahrende Bierkiste – Ganganzeige >>
Dieser Artikel ist Teil der Reihe Fahrende Bierkiste
  1. Projekt: Fahrende Bierkiste
  2. Motor und Räder für die fahrende Bierkiste
  3. Fahrwerksteile für die fahrende Bierkiste
  4. Die restlichen Teile für die fahrende Bierkiste
  5. Bauplan für meine fahrende Bierkiste
  6. Fahrende Bierkiste – Vorderachskonstruktion
  7. Fahrende Bierkiste – Hinterachse
  8. Fahrende Bierkiste – Lenkung
  9. Fahrende Bierkiste – Motorhalter
  10. Rahmenteile für die fahrende Bierkiste fertigen
  11. Befestigung der Bremsscheibe
  12. Fahrende Bierkiste Hilfsrahmen
  13. Noch ein Bremsenproblem
  14. Auspuff für die fahrende Bierkiste
  15. fertiges CAD-Modell
  16. Doch noch ein paar Änderungen
  17. Technische Zeichnungen
  18. Grundrahmen schweißen
  19. Haltebleche an den Rahmen schweißen
  20. Mehr Stahl für die fahrende Bierkiste
  21. Weiter schweißen an der fahrenden Bierkiste
  22. Edelstahl für den Auspuff
  23. Noch mehr Teile für die fahrende Bierkiste
  24. Dreharbeiten für die Vorderachse
  25. Vorderachsstummel drehen
  26. Lenkstange fertigen
  27. Vorderachse schweißen
  28. Rahmen fertig schweißen
  29. Hilfsrahmen bauen
  30. Fahrende Bierkiste: Vorläufiger Zusammenbau
  31. Bremsscheibenaufnahme fertigen
  32. fahrende Bierkiste Hinterachse Zusammenbau
  33. Auspuffbau Vorbereitung
  34. fahrende Bierkiste – Auspuff schweißen
  35. fahrende Bierkiste – Schalldämpfer montieren
  36. Tank und Benzinpumpe montieren
  37. fahrende Bierkiste – Sitz Teil 1
  38. fahrende Bierkiste – Sitz Teil 2
  39. fahrende Bierkiste – Batteriehalter
  40. Armaturen montieren
  41. fahrende Bierkiste – Zündschloss
  42. fahrende Bierkiste – Elektrische Bauteile
  43. fahrende Bierkiste – Elektrik planen
  44. fahrende Bierkiste – Benzinleitung
  45. fahrende Bierkiste verkabeln
  46. fahrende Bierkiste erster Start
  47. fahrende Bierkiste – Kette und Bremsleitung
  48. Was kostet eine fahrende Bierkiste?
  49. fahrende Bierkiste – Ganganzeige

2 thoughts on “Was kostet eine fahrende Bierkiste?

  1. Guten Tag,

    wie genau heißt den dieser Motor. Ich weis das er eine Honda Dax Motor Nachbau ist aber die Herstellernummer bräuchte ich weil ich finde auf Ebay keinen Motor der annähernd an diesen Preis kommt. Das günstigste Modell fängt bei 250 an.

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen

    Mit freundlichen Grüßen

    Felix Henzler

    1. Hallo Felix,
      Motornummer weiß ich leider keine und der Motor ist auch im Moment nicht in Reichweite um nachzusehen.
      Allerdings ist es so, dass ich den Motor 2009 ersteigert habe. Damals gab es die Motoren nämlich noch in eBay-Auktionen. Und selbst da war das noch ein Schnäppchen. Die meisten Motoren sind teurer weggegangen. Ich fürchte also, dass du keinen Motor zu so einem günstigen Preis finden wirst.
      Gruß
      Jones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.