Vorderachsstummel drehen

Dieser Artikel ist Teil 25 von 49 in der Reihe Fahrende Bierkiste
fahrende Bierkiste Achsstummel
fertiger Achsstummel

Weiter geht’s mit den Dreharbeiten für die fahrende Bierkiste. Nachdem letzte Woche die Lenkungslageraufnahmen dran waren, geht es jetzt mit den Achsstummeln weiter.

fahrende Bierkiste Achsstummel
Zentrierbohrung setzen

Nach dem Plandrehen der Enden wird erst mal wieder eine Zentrierbohrung auf einer Seite gebohrt. So kann die Welle kürzer eingespannt und mit der Zentrierspitze auf der rechten Seite gehalten werden.

fahrende Bierkiste Achsstummel
mit Zentrierspitze einspannen

Die Lager der Vorderräder haben einen Innendurchmesser von 17mm, also muss auch die Welle auf diesen Durchmesser abgedreht werden. Leider kann man nicht gleich alles auf einmal abdrehen, sondern immer nur einen halben Millimeter auf einmal. So zieht sich die Arbeit ziemlich in die Länge.

fahrende Bierkiste Achsstummel
das Lager soll gerade so drauf passen

Bei der Annäherung an den Enddurchmesser muss man wieder aufpassen, nicht zu viel abzudrehen. Das Lager soll sich zwar leicht auf die Welle schieben lassen, dabei aber kein radiales Spiel haben.

fahrende Bierkiste Achsstummel
Absatz für das Gewinde

Als nächstes ist das Gewinde am Ende dran. Dazu wird die Welle kürzer eingespannt. Es soll ein M10 Gewinde werden, also muss der Durchmesser auf 9,8mm abgedreht werden. Bevor das Gewinde geschnitten wird, kommen noch zwei Fasen an die Kanten.

Zum Schneiden des Gewindes muss die Welle so fest wie möglich im Dreibackenfutter eingespannt werden, damit sie sich nicht verdreht.

fahrende Bierkiste Achsstummel
Gewinde schneiden

Der Gewindeschneider wird auf das Wellenende aufgesetzt und mit der Pinole leicht angedrückt. Vor dem Schneiden schon mal einen Tropfen Schneidöl aufbringen.
Um das Gewinde zu schneiden wird das Futter jetzt gegen den Uhrzeigersinn gedreht. Dabei sollte man immer nach einer halben Umdrehung eine viertel Umdrehung zurück drehen, um den Span zu brechen. Zwischendurch immer mal wieder ölen.

fahrende Bierkiste Achsstummel
auf die fertige Länge abdrehen

Wenn das Gewinde fertig ist, kann die Welle wieder umgespannt werden. Das Ende, das dem Gewinde gegenüberliegt wird jetzt soweit abgedreht, bis die richtige Länge erreicht ist.

fahrende Bierkiste Achsstummel
Absatz am anderen Ende

Dann wird noch der Außendurchmesser etwas reduziert und ein Absatz gedreht, der in die Bohrung des Achsschenkelblechs passt.
Zum Schluss werden noch alle Kanten angefast.

fahrende Bierkiste Achsstummel
fertiger Achsstummel

Fertig ist der erste Achsstummel. Der zweite wird natürlich genauso gemacht.

Das war’s jetzt mit den Dreharbeiten für die Vorderachse. Nächstes mal geht es mit der Lenkstange weiter.

Also bis nächste Woche.

<< Dreharbeiten für die VorderachseLenkstange fertigen >>
Dieser Artikel ist Teil der Reihe Fahrende Bierkiste
  1. Projekt: Fahrende Bierkiste
  2. Motor und Räder für die fahrende Bierkiste
  3. Fahrwerksteile für die fahrende Bierkiste
  4. Die restlichen Teile für die fahrende Bierkiste
  5. Bauplan für meine fahrende Bierkiste
  6. Fahrende Bierkiste – Vorderachskonstruktion
  7. Fahrende Bierkiste – Hinterachse
  8. Fahrende Bierkiste – Lenkung
  9. Fahrende Bierkiste – Motorhalter
  10. Rahmenteile für die fahrende Bierkiste fertigen
  11. Befestigung der Bremsscheibe
  12. Fahrende Bierkiste Hilfsrahmen
  13. Noch ein Bremsenproblem
  14. Auspuff für die fahrende Bierkiste
  15. fertiges CAD-Modell
  16. Doch noch ein paar Änderungen
  17. Technische Zeichnungen
  18. Grundrahmen schweißen
  19. Haltebleche an den Rahmen schweißen
  20. Mehr Stahl für die fahrende Bierkiste
  21. Weiter schweißen an der fahrenden Bierkiste
  22. Edelstahl für den Auspuff
  23. Noch mehr Teile für die fahrende Bierkiste
  24. Dreharbeiten für die Vorderachse
  25. Vorderachsstummel drehen
  26. Lenkstange fertigen
  27. Vorderachse schweißen
  28. Rahmen fertig schweißen
  29. Hilfsrahmen bauen
  30. Fahrende Bierkiste: Vorläufiger Zusammenbau
  31. Bremsscheibenaufnahme fertigen
  32. fahrende Bierkiste Hinterachse Zusammenbau
  33. Auspuffbau Vorbereitung
  34. fahrende Bierkiste – Auspuff schweißen
  35. fahrende Bierkiste – Schalldämpfer montieren
  36. Tank und Benzinpumpe montieren
  37. fahrende Bierkiste – Sitz Teil 1
  38. fahrende Bierkiste – Sitz Teil 2
  39. fahrende Bierkiste – Batteriehalter
  40. Armaturen montieren
  41. fahrende Bierkiste – Zündschloss
  42. fahrende Bierkiste – Elektrische Bauteile
  43. fahrende Bierkiste – Elektrik planen
  44. fahrende Bierkiste – Benzinleitung
  45. fahrende Bierkiste verkabeln
  46. fahrende Bierkiste erster Start
  47. fahrende Bierkiste – Kette und Bremsleitung
  48. Was kostet eine fahrende Bierkiste?
  49. fahrende Bierkiste – Ganganzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.