Löcher stopfen, schon wieder – Golf III

Golf III Löcher stopfenDie selbst gemachten Blenden waren fürs erste ganz gut. Aber wenn sich die Möglichkeit zur Verbesserung ergibt, sollte man sie ergreifen. Auch die Löcher in der Hutablage waren mir schon lange ein Dorn im Auge.

Hier zeige ich euch, wie ich die Löcher „gestopft“ habe,…
…schon wieder.

Blenden in den Türen

Aus dem „Schlachtgolf“, aus dem ich schon die Nebelscheinwerfer ausgebaut habe, habe ich bei der Gelegenheit auch noch die Lautsprecheratrappen aus den hinteren Türen ausgebaut. Auf den Bildern sieht man es nicht, aber diese waren leider beige, was in meinen schwarzen Türverkleidungen doch etwas seltsam ausgesehen hätte. Vor dem Einbau mussten sie also erst schwarz lackiert werden.

Golf III Löcher stopfen

Damit der Lack gut hält, werden die Blenden zunächst angeschliffen. Dafür habe ich Schleifpapier verwendet, das in meiner Werkstatt herumlag. Die Körnung weiß ich daher leider nicht mehr.

Golf III Löcher stopfen

Zum Lackieren geht man am besten nach draußen. Auf jeden Fall sollte die Belüftung sehr gut sein und nichts in der Nähe, was aus Versehen mitlackiert werden könnte.

Golf III Löcher stopfen

Dann die Dose gut schütteln und die erste Lackschicht gleichmäßig auftragen. Die erste Schicht muss noch nicht deckend sein. Ich habe drei Schichten Lack aufgetragen. Dazwischen immer eine Zeit lang trocknen lassen, so wie es auf der Dose steht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Blenden wurden schön schwarz.

Golf III Löcher stopfen

Wie man sieht passen die Blenden für hintere Türen vorne nicht ganz perfekt, da sie gerade sind. Das fällt aber meiner Meinung nach im normalen Betrieb nicht auf.
Wie man an den Schrammen sieht, waren die Blenden schon ein paar Wochen montiert, als ich das Bild gemacht habe.

Golf III Löcher stopfen

Hutablage

Die Löcher in der Hutablage sahen besonders schlimm aus. Übergangsweise hatte ich mal die Hutablage aus dem Golf in beige eingehängt. Somit waren zumindest keine Löcher drin. Die beige Hutablage zwischen den schwarzen Seitenteilen sah aber auch nicht gut aus.

Golf III Löcher stopfen

Glücklicherweise entdeckte ich zufällig eine schwarze Hutablage in meiner Nähe, die auch noch zu verschenken war.
Damit sieht es jetzt endlich wieder ordentlich aus.

Golf III Löcher stopfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.